ÖH Uni Graz ÖH Uni Graz

Startseite » Veranstaltungen und Aktivitäten » Filmvorführung: FREISTUNDE

Filmvorführung: FREISTUNDE

Es gibt Schulen, in denen Kinder selbst entscheiden können, wie sie lernen, was sie lernen und wann sie lernen.
Aber kann man Kindern so viel Freiheit lassen und darauf vertrauen, dass sie die Verantwortung für ihre eigene Bildung übernehmen?

 

Der coole Dokumentarfilm FREISTUNDE geht davon aus, dass Menschen am besten dann lernen, wenn es etwas mit dem eigenen Leben zu tun hat.
Der Film nimmt staatliche und private Schulen unter die Lupe, die selbstbestimmtes Lernen fördern.

 

 

Wir, die StV/IG Lehramt, laden alle Interessierten sehr herzlich ein, zur Filmvorführung zu kommen, um zu sehen, welche Schulen in diesem Film vorgestellt werden.

Besonders freuen wir uns auf Lola Bühler und Chiara Rehder, die extra zu uns nach Graz kommen, um bei der Vorstellung dabei zu sein, und mit dem Publikum ins Gespräch zu kommen!
Sie sind Protagonistinnen im Film, und Absolventinnen der Freien Demokratischen Schule Kapriole.

Der Eintritt ist frei! 🙂

Link zu Facebook: Filmvorführung: FREISTUNDE