ÖH Uni Graz ÖH Uni Graz

Startseite » Pädagogisch Praktische Studien (PPS)

Pädagogisch Praktische Studien (PPS)

Die Pädagogisch-Praktischen Studien sind die 8 Praktika, die man im Laufe des Bachelorstudiums absolvieren muss.

  • Dabei ist das erste ein Orientierungspratkikum, welches in einer NMS stattfindet
  • Die Praktika PPS1, PPS2 und PPS3 sind in beiden Fächern zu absolvieren; dabei sind entweder PPS1 oder PPS2 an einer NMS, das andere an einer AHS/BMHS zu absolvieren (wenn es das Fach zulässt)
  • Das letzte Praktikum ist ein Projektpraktikum

Für alle Praktika gibt es auf PH online einmal im Jahr eine Vorerhebung. Dabei wird festgestellt, wie viele Plätze für das kommende Jahr notwendig sind. Dies ist nur einmal im Jahr möglich, da die DirektorInnen und die PraktikumskoodinatorInnen mit fixen Zahlen rechnen möchten.
Ausnahmen sind dabei die Fächer Bewegung und Sport und Musikerziehung; beide Institute organisieren PPS2 und 3 selbst (weshalb es keine Vorerhebung auf PH online gibt; die Anmeldung findet auf UniGrazOnline statt).

 

Genauere Informationen kann man der PH Homepage entnehmen. Dort sind die aktuellsten Informationen zu finden, wann die Vorerhebung und wann Informationsveranstaltungen stattfinden.